Offenlegung nach § 25 Mediengesetz:
Herausgeber, Alleininhaber und Redaktion:

Media 8 – Verein zur Bearbeitung und Veröffentlichung von Medien entsprechend dem franziskanischen Weg

Sitz:1080 Wien, Schlösselgasse 17/21

 Email: 

alservorstadt@alservorstadt.at

 ZVR:

 324125489
Tätigkeitsbereich:Informations- und Kommunikationsplattform über die Geschehnisse - aktuell wie auch historisch - in der Alservorstadt, insbesondere in der Pfarre Alser Vorstadt
 
Richtung der Website ("Blattlinie"):

Information und Kommunikation aller die Alservorstadt  betreffenden Tatsachen
Vermittlung religiöser Inhalte, insbesondere auf Grundlage des franziskanischen Gedankengutes
Darstellung historischer Tatsachen und Fakten über die Alservorstadt, insbesondere auch betreffend die Pfarre Alser Vorstadt und den Minoritenorden

Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen.

Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ohne Zustimmung der jeweiligen Organisation ist untersagt.

Hyperlinks auf www.alservorstadt.at  sind willkommen. Jede Einbindung einzelner Seiten unseres Angebotes in fremde Frames ist zu unterlassen.

Im Folgenden finden Sie urheberrechtliche Hinweise zu Inhalten auf unseren Seiten:

Findelhaus:
Die Fotos vom "Findelhaus" stammen aus dem Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, ausgestellt im Bezirksmuseum Josefstadt und sind veröffentlicht in den Geschichtsblättern des Vereines der Geschichte der Stadt Wien.